Sport & Ernährung

Eine korrekte und ausgewogene Ernährung ist wichtig und ist mit 70% der größte Anteil im Sport um sich den Wunsch nach der Traumfigur zu erfüllen. Der kleinere Anteil mit den restlichen 30% ist unser gezieltes und individuelles Krafttraining.

Sport
30%
Ernährung
70%

Versorge deinen Körper mit reichlich Proteinen, denn diese sorgen dafür das dein Körper die Bausteine erhält die er zum Aufbau deiner Muskulatur benötigt. Die schnellste und einfachste Methode dafür ist der Proteinshake direkt nach dem Training. Natürlich dient der Shake nur als Nahrungsergänzungsmittel, dieser sollte, wie der Name schon sagt, deine Nahrung ergänzen. Achte also darauf das du die meisten Proteine die du benötigst durch deine alltägliche Nahrung zu dir nimmst. Mit magerem Fleisch, Fisch und vielen Milchprodukten die genügend Protein aufweisen  bist du gut aufgestellt.

Auch Kohlenhydrate als Quelle der Energie gehören in unsere Nahrung. Diese sind aber nur dann Sinnvoll wenn wir uns auch genügend bewegen, denn machen wir das nicht können diese als unverbrannte Energie an unserer Hüfte kleben bleiben und das sollte nicht das Ziel sein.

Die meisten Kohlenhydrate sollten um unseren Sport herum verzehrt werden, nur dann können sie auch als nutzende Energie verbrannt werden.

So wie Proteine und Kohlenhydrate sind Fette ein wesentlicher Bestandteil unserer Ernährung. Diese schmecken, in Kombination mit Kohlenhydraten und Proteinen nicht nur gut, sondern haben eine ganz andere wichtige Funktion. Zum einen ist Fett ein Transportmittel für Vitamine wie z.B das Vitamin C, ohne Fett könnte sonst das C-Vitamin nicht transportiert werden. Außerdem werden durch Fett unsere Zellen aufgebaut und Hormone gebildet. Zu viel Fett ist jedoch ungesund, da die überschüssigen Fette nicht abtransportiert sondern eingelagert werden und ist daher einer der Hauptgründe für Übergewicht, zu hohe Cholesterinwerte, Bluthochdruck, was zum Herzinfarkt und Schlaganfall führen kann.

Diese Webseite wurde mit viel Liebe zum Detail erstellt. Von Marketing-Brand.